All posts by - admin

Ich kann keine Chromecast von meinem Android-Gerät aus durchführen, was kann ich tun, um dies zu beheben?

Zuerst ist es wichtig zu beachten, dass es viele Dinge gibt, die zum gesamten Chromecast-Erlebnis beitragen. Das wichtigste ist die Geschwindigkeit und Qualität Ihrer Internetverbindung. Andere Aspekte eines Heimnetzwerks, die die Qualität des Gießens stark beeinflussen können, sind: Ihre Heimrouter-Konfiguration, die Wi-Fi-Signalstärke in Ihrem Haus sowie der Typ und die Einstellungen der persönlichen mobilen Geräte.Doch wieso treten dann immer wieder Probleme auf wie handy findet chromecast nicht bei so vielen verschiedenen Faktoren können von Zeit zu Zeit Probleme beim Casting auftreten. Der folgende Leitfaden sollte jedoch die häufigsten Probleme, auf die Sie stoßen können, behandeln und lösen.

Einrichten einer Chromecast zum ersten Mal:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Chromecast zu konfigurieren, die sich ändern können, je nachdem, wann Google ein neues Produkt- oder Software-Update einführt. Um auf die neueste Anleitung zur Einrichtung eines Chromecast direkt aus Google zuzugreifen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie bereits über Google Home mit Ihrem Chromecast verbunden sind, aber das Cast-Symbol nicht sehen können, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem gleichen Netzwerk wie Ihr Chromecast verbunden sind:

Viele Router können mehrere Netzwerke gleichzeitig haben, z.B.’Acme-Net 2.4′ und’Acme-Net 5.0′. Wenn mehrere Netzwerke aktiv sind, kann Ihr mobiles Gerät mit dem gleichen Router wie der Chromecast verbunden sein, jedoch in verschiedenen Netzwerken.

Um zu sehen, mit welchem Netzwerk Ihr mobiles Gerät verbunden ist:

Wählen Sie auf Ihrem Android-Gerät „Einstellungen“ oder drücken Sie lange auf das Symbol „Wi-Fi“ in der Taskleiste.
Suchen und wählen Sie „Wi-Fi“ oder „Verbindungen“.
Überprüfen Sie nochmals, ob sich das WLAN in der EIN-Position befindet, notieren Sie sich das Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Um zu sehen, mit welchem Netzwerk die Chromecast verbunden ist:

Schalten Sie Ihren Fernseher ein und schalten Sie auf den Eingang für die Chromecast um.
Wenn Sie den Chromecast Home-Bildschirm nicht sehen, überprüfen Sie nochmals, ob er an den richtigen HDMI-Anschluss angeschlossen und ordnungsgemäß mit Strom versorgt ist.
Wenn Ihr Chromecast erfolgreich mit einem Netzwerk verbunden ist, sollten Sie den Namen des Netzwerks in der linken unteren Ecke des Startbildschirms sehen. Beispiel:’Acme-Net 2.4′.
Wenn Ihr Chromecast nicht mit einem Netzwerk verbunden ist oder sich das aufgelistete Netzwerk von dem unterscheidet, an das Ihr Mobiltelefon oder Tablett angeschlossen ist, ändern/aktualisieren Sie Ihre Chromecast-Verbindung, indem Sie den hier aufgeführten Anweisungen folgen.
Mein Gerät und Chromecast befinden sich im selben Netzwerk, aber ich kann das Cast-Symbol immer noch nicht sehen:

Das gleichzeitige Aus- und Einschalten von Chromecast, mobilem Gerät und Router kann viele Probleme im Zusammenhang mit dem Gießen lösen. Versuchen Sie zunächst, Ihren Chromecast auszuschalten, indem Sie ihn ausstecken, und während er ausgeschaltet ist, schalten Sie Ihr mobiles Gerät und Ihren Heimrouter aus. Halten Sie alles für ca. 1 Minute fern.

handy findet chromecast nicht

Schalten Sie Ihr Router- und/oder Kabelmodem wieder ein und warten Sie ca. 2 Minuten, bis die Verbindung vollständig wiederhergestellt ist.
Schalten Sie Ihren Chromecast ein
Schalten Sie Ihr mobiles Gerät ein.
Sobald alle Geräte vollständig eingeschaltet sind, überprüfen Sie erneut, ob das Casting-Symbol angezeigt wurde.
Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Anzeige des Casting-Symbols haben, lesen Sie bitte hier die Anleitung zur Fehlerbehebung bei Googles und wenden Sie sich bei Bedarf an das Support-Team, um weitere Schritte zur Fehlerbehebung zu veranlassen.

Ich kann das Casting-Symbol auswählen, aber das Video wird nie abgespielt, oder die Qualität ist schlecht.

Überprüfen Sie Ihre Internet- und In-Home-Wi-Fi-Verbindungen, um sicherzustellen, dass die Verbindungsqualität für Streaming-Videos ausreichend ist. Die Wi-Fi-Signalstärke kann von Raum zu Raum variieren und von einer zuverlässigen, schnellen Verbindung zu nichts in ein paar Metern fallen.
Überprüfen Sie noch einmal, ob sich Ihr Gerät und Chromecast im selben Netzwerk befinden.
Schließen Sie die App und leeren Sie den Cache.

Navigieren Sie zu „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Gerät.
Suchen und wählen Sie „Apps“ oder „App Manager“.
Sie können „App Manager“ sehen, nachdem Sie „Apps“ ausgewählt haben.
Finden Sie’Bumerang‘ in der App-Liste.
Tippen Sie auf’Force Stop‘.
Navigieren Sie zu „Storage“.
Tippen Sie auf’Daten löschen‘ und’Cache löschen‘.
Öffnen Sie die Boomerang App und melden Sie sich erneut an.
Versuchen Sie, Ihr Gerät auszuschalten, nachdem Sie den Cache geleert haben:

Drücken Sie den Netzschalter auf Ihrem Android-Gerät, bis Ihnen die Optionen „Ausschalten“ oder „Gerät neu starten“ angezeigt werden. Dies dauert in der Regel einige Sekunden.
Wählen Sie „Ausschalten“ und warten Sie etwa 30 Sekunden, nachdem das Gerät vollständig abgeschaltet wurde.
Drücken und halten Sie den Netzschalter erneut gedrückt, um das Gerät einzuschalten.
Öffnen Sie die Boomerang-App erneut und melden Sie sich an.
Neuinstallation der Bumerang App: Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Boomerang App haben, versuchen Sie, die Anwendung zu deinstallieren und neu zu installieren. Dies behebt in der Regel die meisten Probleme in jeder Anwendung. Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie alle heruntergeladenen Videos löschen, bevor Sie die Boomerang App deinstallieren.

Navigieren Sie zu „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät.
Suchen und wählen Sie „Apps“ oder „App Manager“.
Sie können „App Manager“ sehen, nachdem Sie „Apps“ ausgewählt haben.
Suchen und wählen Sie’Bumerang‘.
Tippen Sie auf’Deinstallieren‘.
Zugriff auf Google Play von Ihrem Gerät oder Desktop-Computer aus
Wenn Sie Ihren Desktop-Computer verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie bei demselben Google-Konto angemeldet sind, das an Ihr Gerät gebunden ist, damit Sie die App installieren können.

Keine Kommentare

Behebt Probleme mit dem Flackern des Desktop-Bildschirms nach dem Upgrade von Norton

Einige Benutzer berichten, dass ihr Desktop-Bildschirm nach der Installation der neuesten Version von Norton flackert und nicht reagiert.Damit ihr laptop bildschirm flackert acer nicht mehr flackert können Sie ein Tool herunterladen und ausführen, um dieses Problem zu beheben. Sie müssen das Tool im abgesicherten Modus ausführen.

SCHRITT 1

Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus mit Netzwerkanschluss.
Beenden Sie alle Programme.

Drücken Sie die Tasten Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu öffnen.

Klicken Sie im Menü Datei auf Neue Aufgabe (Ausführen….).

Geben Sie den folgenden Text ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Wenn das Fenster Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja oder Weiter.

Aktivieren Sie im Fenster Systemkonfiguration auf der Registerkarte Booten die Option Sicherer Start und wählen Sie Netzwerk.

Unter Windows XP: Aktivieren Sie im Fenster System Configuration Utility auf der Registerkarte BOOT.INI die Option /SAFEBOOT.

Klicken Sie auf OK.

Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf Neustart.

Der Computer wird im abgesicherten Modus mit Netzwerk neu gestartet.

SCHRITT 2

Laden Sie das Fix-Tool herunter und führen Sie es aus.
Laden Sie das Fix-Tool herunter.

Speichern Sie die Datei auf dem Windows-Desktop.

Klicken Sie auf Ihrem Desktop mit der rechten Maustaste auf die Datei Screen_Fix.exe und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

Mit der Ausführung des Tools akzeptieren Sie die Nutzungsvereinbarung.

Wenn das Fenster Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja oder Weiter.

Das Tool läuft im Hintergrund und Sie werden feststellen, dass für einen Bruchteil einer Sekunde ein Bildschirm erscheint.

Starten Sie Ihren Computer im Normalmodus neu.

laptop bildschirm flackert acer

SCHRITT 3

Starten Sie den Computer im Normalmodus neu.
Beenden Sie alle Programme.

Drücken Sie die Tasten Windows + R, um das Dialogfeld Run zu öffnen.

Geben Sie den folgenden Text ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Wenn das Fenster Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja oder Weiter.

Deaktivieren Sie im Fenster Systemkonfiguration auf der Registerkarte Start das Kontrollkästchen Sicherer Start.

Unter Windows XP: Deaktivieren Sie im Fenster System Configuration Utility auf der Registerkarte BOOT.INI die Option /SAFEBOOT.

Klicken Sie auf OK.

Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf Neustart.

Wenn der Windows-Bildschirm immer noch flackert, deinstallieren und neu installieren Sie Norton. Gehen Sie zu Schritt 4.

SCHRITT 4

Laden Sie das Norton Remove and Reinstall Tool herunter und führen Sie es aus.
Wenn Sie Norton Family installiert haben, deinstallieren Sie es, bevor Sie das Tool Norton Remove and Reinstall ausführen.

Laden Sie das Tool Norton Remove and Reinstall herunter.

Speichern Sie die Datei auf dem Windows-Desktop. Bei einigen Browsern wird die Datei automatisch an ihrem Standardort gespeichert.

Um das Download-Fenster in Ihrem Browser zu öffnen, drücken Sie die Taste Strg + J.

Doppelklicken Sie auf das NRnR-Symbol.

Lesen Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Zustimmen.

Klicken Sie auf Entfernen und Neu installieren.

Möglicherweise wird die Schaltfläche Entfernen angezeigt, wenn Ihr Norton-Produkt von Ihrem Dienstanbieter stammt.

Befolgen Sie nach dem Neustart des Computers die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Norton neu zu installieren.

Keine Kommentare

Bitcoin-Preise fielen um mehr als 3.000 Dollar

Die Bitcoin-Preise fielen um mehr als 3.000 Dollar von dem im Overnight-Handel erreichten Höchststand, nur um sich einige Momente später zu erholen, da die wilden Schwankungen vor der Einführung eines Futures-Kontrakts in Verbindung mit der weltweit heißesten Kryptowährung anhalten.

Bitcoins erzielten über Nacht einen Rekordwert von 16.666,66 Dollar an der Bitmap-Börse in Luxemburg, was den Wert der digitalen Währung über die 275-Milliarden-Dollar-Marke hinaus erhöhte und die Gewinne im Dezember auf 67,5 Prozent brachte. Die Preise stürzten innerhalb weniger Minuten auf 3.000 Dollar ab, bevor sie sich bis Mittag in London um rund 15.000 Dollar stabilisierten.

Die Volatilität der digitalen Währung, die Analysten mehr als das Siebenfache eines traditionellen Währungspaares zugeschrieben haben, könnte in den kommenden Tagen durch die Einführung von Terminkontrakten abgeschwächt werden, die es kaufen nur über dieses Portal den Anlegern ermöglichen würden, „Short Trades“ dagegen durchzuführen.

Gegenwärtig haben Kritiker argumentiert, dass die derzeitigen Marktplattformen von Bitcoin nicht in der Lage sind, einen effektiven und effizienten Zwei-Wege-Handel zu ermöglichen, was zu einem massiven Wertzuwachs führt, da neue Marktteilnehmer in die Architektur einsteigen.
Jim Cramer, Gründer von TheStreet, denkt, dass das bald zu Ende sein wird.

„Genießen Sie den Anstieg von Bitcoin, denn bald wird es einen legitimen Zwei-Wege-Markt im Gerät geben. Die Cboe, der CME und der Nasdaq haben alle ihren Hut im Ring geworfen, um Derivate auf Bitcoin-Handel anzubieten, um jedem Paypal ist für dem Kauf perfekt einen besseren, mehr zu geben Ein breiter Weg, um in das Instrument involviert zu sein, ohne sich in das zu wagen, was einige für den wilden Westen des Handels halten „, schrieb er am Donnerstag auf RealMoney.com

„Beachten Sie, dass ich Bitcoin niemals eine Währung hilfe beim investieren oder sogar eine Kryptowährung genannt habe. Das liegt daran, dass es mit seiner kürzlichen Besteigung seine Fähigkeit verloren hat, als Währung geheiligt zu werden und einfach zu einem abstrusen Casinospiel geworden ist, das nur Gewinner zu haben scheint Verlierer. “

„Ich denke, das wird sich ändern“, sagte er. „Zunächst nicht, da die Marktgröße nur 250 Milliarden Dollar beträgt, weit weniger als das, was als wichtige Währung angesehen wird, und – angesichts ihrer Beliebtheit – sicher, dass sie angesichts des Mangels drei-, vier- oder fünffach sein könnte von Verkäufern. “

Bitcoins Wild Ride: Cramers Top-Imbiss
Die US Commodities und Futures Trading Commission würde zustimmen, und obwohl sie die Notierung von Cryptocurrency Futures an der Chicago Mercantile Exchange, der CBOE Futures Exchange und der Cantor Exchange genehmigte, warnte der CDTC auch vor der extremen Volatilität des Marktes.

„Bitcoin, eine virtuelle Währung, ist eine Ware, mit der sich die Kommission in der Vergangenheit nicht befasst hat“, sagte Chairman Christopher Giancarlo. „Daher haben wir umfangreiche Gespräche mit den Börsen hinsichtlich handel mit einem Broker der vorgeschlagenen Verträge geführt, und CME, CFE und Cantor haben wesentliche Verbesserungen zum Schutz der Kunden und zur Aufrechterhaltung ordnungsgemäßer Märkte vereinbart.“

Andere sind nicht ganz so überzeugt.

Der Sicherheitssoftware-Pionier John McAfee, der kürzlich prognostizierte, dass Bitcoin auf jeweils 1 Million US-Dollar steigen könnte, wies Vorschläge zurück, dass sein Anstieg als „Blase“ bezeichnet werden könnte.

Keine Kommentare